Die Kriegsopfer im Libanon 4

Die Kriegsopfer im Libanon
(Teil 1)



Er sah das Rauschen, das Feuer

Es war Leid, kein Abenteuer

Dann hörte er auch ein plötzliches Donnern

Er schrie und weinte

Das Gewimmer hörte er, immer lauter steigen

Er lief durch den Flur

Von seiner Familie, keine Spur

Doch so langsam ahnte er

Ja, der Schmerz traf ihn sehr

Er sah Steine auf den Boden und kein Dach mehr

Und unter dem Haufen lag seine Mutter mit Blut im Gesicht

Dieser Tag, den er nie vergisst

Ihre Hände, Arme und Beine gebrochen

Ihn wie eine Nadel ins Herz gestochen

Doch am meisten war es für ihn ein Herzriss

Als er kein Atemzug mehr von seiner Mutter hörte

Seine geliebte Mutter, die er sehr ehrte

Als er sich ihr nährte

Dann floßen gleichzeitig die Tränen von beiden Seiten seines Gesichts

Und fragte sich : Mama, warum verlässt du mich?

" Und lässt mich im Stich?"

Jeden Tag dachte er daran : "Meine Mutter ist von mir gegangen"

Oh Herr, belohne sie im Paradies

Das Beten für sie immer an ihrem Grabe

Doch immer noch blieb ihn die Frage

" Warum bist du von mir gegangen?"
...Du willst alles lesen? Hier kannst Du Dich kostenlos registrieren

Bewerte dieses Gedicht: 4
3.89/5 basierend auf 9 Stimmen

Diskutieren Speichern Drucken E-mail Melden

Dieses Gedicht wurde 999 mal aufgerufen und hat durchschnittlich 0 Leser pro Tag.

1 Meinungen
29.11.2008 - 10:14:34:
Das Gedicht ist sehr gut gelungen!


Sicherheits Bild
1
Geben Sie die links gezeigten Buchstaben und Zahlen in das Feld rechts ein. (Das verhindert automatische Eintragungen)
Kostenlos anmelden?



Eigene Meinung schreiben? / Alle Meinungen lesen?


E-Mail:
gesendet von zu der Email
Sicherheits Bild:

Geben Sie die links gezeigten Buchstaben und Zahlen in das Feld rechts ein. (Das verhindert automatische Eintragungen)
Sicherheitsbild

schönes Gedicht für Deine Homepage?

Du möchtest, dass dieses Gedicht zu den 10 Besten gewählt wird?
Einfach, folgenden Code kopieren und auf Deiner Homepage einbinden.

Auf Deiner Homepage erscheint dann Folgendes:

Bitte das Gedicht: " Die Kriegsopfer im Libanon " auf Manu-Baeren.de lesen und bewerten.



Start > Trauergedichte > Die Kriegsopfer im Libanon

RSS FEED


EdeV Web 2.0 Community Software
Kontakt zum Administrator - Impressum / Datenschutz - Site Map