Der Liebeskummer 5

Der Liebeskummer
Der Schmerz in meinem Herzen sitzt tief.
Wo gestern noch die Sehnsucht rief.
Wo Liebe und Glück waren zu haus,
dort sieht es heute ganz anders aus.
Kummer und Leid regieren nun mein Leben.
Mein Streben nach vorn ist nun vorbei,
denn Du brachst mein Herz entzwei.
Nachts liege ich wach, Stille neben mir.
Ich fang an zu weinen, meine Gedanken bei Dir.
Ich wach morgens auf und sehe mich um,
doch ich bin allein und frag mich „warum?“
Ich mach mir Gedanken, geb mir die Schuld.
Zu wenig Vertrauen?
Zu wenig Geduld, mit Dir und mir und unseren Sorgen?
Ich weine schon wieder.
Habe Angst vor Morgen.
Die Einsamkeit jetzt mein Begleiter.
Herz und Seele wissen nicht weiter.
Ich bitte Dich, linder den Schmerz!
Rede mit mir, mit meinem Herz!
Ich weiß dass Du mich nicht mehr liebst.
Ich möchte nur eins!
Wissen, ob Du mir Hoffnung gibst.
...Du willst alles lesen? Hier kannst Du Dich kostenlos registrieren

Bewerte dieses Gedicht: 5
4.97/5 basierend auf 36 Stimmen

Diskutieren Speichern Drucken E-mail Melden

Dieses Gedicht wurde 11667 mal aufgerufen und hat durchschnittlich 3 Leser pro Tag.

12 Meinungen
20.04.2013 - 05:17:23:
ich hoffe bei allen geht die liebe nicht kaputt bei mir läuft es gut aber manchmal frage ich mich ob das die richtige entscheidung war ihn z...
09.05.2010 - 09:27:35:
wow einfach nur cool das passt zu mir ilay du wirst immer mein ein und alles bleiben ist egal was passiert..
11.03.2010 - 11:25:15:
genauso geht es mir auch


Sicherheits Bild
1
Geben Sie die links gezeigten Buchstaben und Zahlen in das Feld rechts ein. (Das verhindert automatische Eintragungen)
Kostenlos anmelden?



Eigene Meinung schreiben? / Alle Meinungen lesen?


E-Mail:
gesendet von zu der Email
Sicherheits Bild:

Geben Sie die links gezeigten Buchstaben und Zahlen in das Feld rechts ein. (Das verhindert automatische Eintragungen)
Sicherheitsbild

schönes Gedicht für Deine Homepage?

Du möchtest, dass dieses Gedicht zu den 10 Besten gewählt wird?
Einfach, folgenden Code kopieren und auf Deiner Homepage einbinden.

Auf Deiner Homepage erscheint dann Folgendes:

Bitte das Gedicht: " Der Liebeskummer " auf Manu-Baeren.de lesen und bewerten.



Start > Liebesgedichte > Sehnsucht > Der Liebeskummer

RSS FEED


EdeV Web 2.0 Community Software
Kontakt zum Administrator - Impressum / Datenschutz - Site Map